ÜBER UNS

Reisebüros und Onlineportale nutzen heute häufig mehrere Computerreservierungssysteme (CRS) gleichzeitig. Jedes CRS verfügt über ein eigenes Anzeigetool, in dem der Kunde seine über dieses CRS gebuchten Buchungen aufrufen kann, die aktuellen Flugzeiten einsehen kann und eine Reihe weiterer Service nutzen. Für den Reisenden war dies aber bisher mit der Herausforderung verbunden, sich in bis zu 5 verschiedene Tools einzuloggen, je nachdem über welches CRS die Buchung getätigt wurde.

Ein Team von Experten der AERTiCKET AG, des größten konzernunabhängigen Flugticketgroßhändlers in Deutschland, hat daher im Jahr 2010 die Idee entwickelt, all diese Informationen in einer Oberfläche verfügbar zu machen. Es können somit Buchungen aus den CRS Amadeus, Sabre, Galileo, Woldspan, LUTE in nur einer Oberfläche angezeigt werden. Einzige Bedingung ist, dass die AERTiCKET AG die Tickets für die betreffende Buchung ausgestellt hat und vom Reisebüro bzw. Onlineportal Zugriff auf Ihre Buchung erhalten hat.

Unser Maßstab war es dabei stets, die jeweils beste Funktionalität unter den eigenen Tools der CRS ebenfalls abzubilden sowie kontinuierlich weitere Funktionen hinzuzufügen, die dem Reisenden nutzen.

Über Anregungen, wie wir COSMITA noch besser machen können, sind wir sehr dankbar. Schicken Sie uns einfach eine eMail an contact@cosmita.com